Willkommen!

"Bricking Bavaria" ist eine Gruppe von hauptsächlich erwachsenen LEGO®-Fans. Uns verbindet unser gemeinsames Hobby. Wir treffen uns zu Stammtischen und organisieren einmal im Jahr eine große Ausstellung, zu der auch Teilnehmer aus anderen Bundesländern und sogar aus dem umliegenden Ausland kommen und ihre großen und kleinen Modelle mitbringen.

Bricking Bavaria ist seit dem 13.11.2010 ein Verein. Seit dem 11.1.2011 sind wir ein eingetragener Verein (e.V.).

Bricking Bavaria auf Flickr: https://www.flickr.com/groups/bricking-bavaria (Bildergalerie)

Bricking Bavaria bei Facebook: http://www.facebook.com/BrickingBavaria

 

Wir werden bei BB2017 einige Spiele für die Aussteller und Helfer anbieten bei denen Ihr alle gerne mitmachen dürft. Die von uns bereitgestellten Sets dürfen behalten werden. Bei einigen Spielen winken außerdem noch zusätzliche Preise.

Wenn sich bei den Spielen mehr Leute anmelden wollen als Startplätze zur Verfügung stehen, dann werden Teilnehmer bevorzugt, die bei BB2017 aktiv mithelfen z.B. über den Dienstplan.

Dies sind die Spiele:

In der Tüte bauen (Freitag, 12:30 Uhr)

Die Sets werden von uns kostenlos bereitgestellt.
Teilnehmerzahl: 50
Anmeldung: Liste im Verkaufsraum F102.

Wir bauen ein LEGO Set um die Wette so schnell wie möglich auf. Dabei befinden sich alle LEGO-Teile in einer transparenten, verschlossenen Plastiktüte. Die Bauanleitung liegt vor Euch. Die Tüte darf nicht geöffnet werden. Das Set entsteht also in der Tüte. Wer als erstes fertig ist hat gewonnen.

101 Steine (Freitag, 16:30 Uhr)

Jeder Teilnehmer bringt für sich selbst 101 Steine aus seiner eigenen Sammlung mit.
Teilnehmerzahl: unbeschränkt.
Anmeldung: keine

Stell Dir vor, Du wärest alleine auf einem Flughafen gestrandet und müsstest die Zeit bis zu Deinem Weiterflug rumbringen. Welche LEGO-Steine hättest Du dann gerne dabei, um einfach ALLES bauen zu können?

Zu diesem Spiel bringst Du Dein Baumaterial selbst mit. Wähle 101 flexibel einsetzbare Steine aus Deiner eigenen Sammlung aus. Du hast jeweils nur 3 Minuten Zeit um eine Aufgabe zu erfüllen. Dabei spielst Du direkt gegen einen einzelnen Gegner. Das Publikum entscheidet, wer die Aufgabe besser gelöst hat. Der Gewinner erhält einen Punkt. Du nimmst Dein Meisterwerk danach wieder auseinander und beginnst mit der nächsten Aufgabe. Die Kontrahenten wechseln dabei jede Runde. Wer am Ende die meisten Punkte hat gewinnt. Gib Dein Bestes!

Bauen nach Ansage (Samstag, 12:30 Uhr)

Die Sets werden von uns kostenlos bereitgestellt.
Teilnehmerzahl: 21 Teams mit je 2 Personen
Anmeldung: Liste im Verkaufsraum F102.

Dies ist ein Spiel für Zweier-Teams. Wir bauen ein LEGO Set um die Wette so schnell wie möglich auf. Dabei hat ein Teammitglied die Bauanleitung, der andere die Bauteile. Der Spieler mit der Bauanleitung muss also demjenigen mit den Teilen genau beschreiben, was wie zusammenzubauen ist. Welches Team als erstes fertig ist hat gewonnen.

Einhändig bauen (Samstag, 16:30 Uhr)

Die Sets werden von uns kostenlos bereitgestellt.
Teilnehmerzahl: 50
Anmeldung: Liste im Verkaufsraum F102.

Wir bauen ein LEGO Set um die Wette so schnell wie möglich auf. Dabei befinden sich alle LEGO-Teile und die Bauanleitung vor Euch auf dem Tisch. Ihr dürft jedoch nur eine Hand verwenden, um das Set aufzubauen: Rechtshänder bauen mit Links, Linkshänder bauen mit Rechts. Wer als erstes fertig ist hat gewonnen.

Team combo build (Sonntag, 12:30 Uhr)

Die Steine werden von uns kostenlos bereitgestellt.
Teilnehmerzahl: 20 Teams mit je 3 Personen
Anmeldung: Liste im Verkaufsraum F102.

Jedes Team erhält ähnliche LEGO-Steine. Der Spielleiter entscheidet zusammen mit dem Publikum, welches Thema gebaut werden soll. Beispiel: ein Rummelplatz. Die Teams haben dann 30 Minuten Zeit zu bauen. Eine Jury entscheidet, welches Team das Thema am besten umgesetzt hat. Seid kreativ!

Dirty Brickster (Sonntag, 16:15 Uhr)

Jeder, der mitmachen will, bringt ein Legoset im Wert von mindestens 20 Euro blickdicht verpackt mit (Geschenk-, Zeitungspapier). Bitte kein Schrott, sondern möglichst Neuware!
Teilnehmerzahl: beliebig
Anmeldung: keine

Dirty Brickster ist ein Klassiker, der immer wieder gerne bei AFOL-Veranstaltungen gespielt wird.

Alle mitgebrachten Sets kommen auf einen Haufen. Unter den Spielern wird eine Reihenfolge ausgelost. Danach darf jeder, wenn er dran ist, entweder ...

  • ... ein Set vom Stapel nehmen, auspacken und allen anderen Mitspielern zeigen oder
  • ... ein bereits geöffnetes Set von jemand anderem klauen

Dabei gilt:

  • Geklaut werden darf ein Set insgesamt nur zweimal. Danach ist es sicher.
  • Der Beklaute darf sich entweder wieder ein Set vom Stapel nehmen oder jemand anderes beklauen.
  • Sofortiges Zurückklauen ist verboten.
  • Ganz am Ende, wenn alle Spieler an der Reihe waren, darf der Spieler mit der Nummer 1 noch einmal das Set, das er aktuell hat, mit jemand anderem tauschen.

Die Regeln des Spiels werden vor Ort noch einmal ausführlich erläutert.