Liebe LEGO-Freunde,

der Bricking Bavaria e.V. lädt Euch herzlich zur vierzehnten LEGO Ausstellung mit Fan-Event unter dem Namen "Bricking Bavaria" ein! Wir werden vom 17. bis 19. November wieder Teil der Messe "Spielwiesn" in München sein. (Aufbau ist am 16.11.). Diese Messe lockt jedes Jahr über 55.000 Besucher ins MOC Veranstaltungscenter in München. Schon viermal waren wir dabei.

Dieses Jahr gibt es außer der LEGO-Ausstellung zu sehen:
- Spielwiesn (Brett- und Gesellschaftsspiele)
- FORSCHA (MINT-Mitmachmesse für Bayern und ganz Deutschland)
- ModellBahn (Eisenbahnen)
- XUND&AKTIV (Aktionsfläche)

"Bricking Bavaria" ist offiziell Teil der Spielwiesn. Wir haben dabei wie in den vergangenen Jahren unsere eigene, große Fläche im Atrium mit knapp 1300 Quadratmetern brutto. 
Das wird mit 125 erwarteten AFOLs und TFOLs die größte LEGO® Fan-Ausstellung des Jahres in Deutschland!

 

Wir bieten Euch:
- Gemeinschaftsanlagen für Technik, Eisenbahn/Stadt, Moonbase, Friends (*Rosa*!), ...
- Bauevent für Kinder: Wieder ein großes Mosaik
- Einen gemeinsamen AFOLs-Abend (Freitags!)
- Viele Wettbewerbe und Überraschungen für die Teilnehmer
- Händlerbereich und Kommissionsverkauf
- Die BB-typische Verpflegung mit Snacks und Getränken während der Ausstellung

Habt Ihr noch weitere Ideen und Vorschläge? Wollt Ihr einen Workshop halten oder eine MOC-Tour anbieten? Wir machen die Veranstaltung für und mit Euch! Gute Ideen werden gerne umgesetzt.

Wir freuen uns sehr über jeden, der bei BB2017 dabei sein will - als Aussteller, Helfer oder Besucher.

 

Informationen für Besucher

Alle Informationen für Besucher finden sich auf der offiziellen Webseite der Spielwiesn unter www.spielwiesn.de.

Ihr findet dort Infos zum Veranstaltungsort, Öffnungszeiten, Eintrittspreisen, Ticketvorverkauf, etc.

Einen Flyer der Veranstaltung findet Ihr hier: <<<<wird ergänzt>>>>

 

Anmeldung als Aussteller oder Helfer

Wenn Ihr Interesse an einer Teilnahme als Aussteller oder Helfer habt, dann müsst Ihr Euch auf der Webseite events.bricking-bavaria.de registrieren.

Bitte registriert dort ebenso Eure Begleitpersonen, damit wir Eintrittskarten und einen Platz beim AFOLs-Abend einplanen können. 

Solltet Ihr mit der Webseite nicht klar kommen, dann schreibt uns bitte eine Email.

 

Modelle und Gemeinschaftsanlagen

Wir freuen uns auf viele schöne Modelle für die Ausstellung! Wie immer gibt es einige Gruppen von LEGO-Leuten, die gemeinsam an einem MOC oder einer Anlage arbeiten. Bei der Registrierung Eures Modells könnt Ihr jeweils angeben, ob Euer Modell Teil einer solchen Gemeinschaftsanlage ist. Hier sind die bekannten Gemeinschaftsprojekte:

Gemeinschaftsprojekt Beschreibung Koordinator
Eisenbahntreppe Ausstellung von Eisenbahnmodellen als reine Standmodelle auf einer großen Treppe <<<<wird ergänzt>>>>
Eisenbahn-/City-Anlage Eine Stadt mit 9V Eisenbahn <<<<wird ergänzt>>>>
Heartlake City Die Heimat der Friends <<<<wird ergänzt>>>>
Moonbase Eine riesige Mondstation Thomas Graßmann
IDS Modelle von Imperium der Steine (Organisation im Forum Imperium der Steine) <<<<wird ergänzt>>>>
Schwabenstein 2x4 Modelle des Vereins "Schwabenstein 2x4" <<<<wird ergänzt>>>>
Bauma Technik-Modelle (Organisation im Forum Dr. Brick) Stephan Siepe
GBC Great Ball Contraption / Balltransportmaschine Stephan Siepe
Bayern-Projekt Ein typisches bayerisches Dorf mit voralpinem Umland, angesiedelt in den 1960er Jahren Timm Gutfleisch

 

Dienste

Damit die Veranstaltung gelingen kann, benötigen wir Eure Mithilfe. Wir erwarten von allen Ausstellern und Helfern, dass sie mindestens einen Dienst während der Veranstaltung übernehmen. Gelegenheiten gibt es bei Aufbau, Supervisor, Transport, Aufsicht, Verkauf, usw.  VIELEN DANK!

(Der Dienstplan <<<<wird ergänzt>>>>)

 

Hotel

Unsere Hotelempfehlung ist das Motel-One in Garching.

Im Motel-One kostet das Einzelzimmer normalerweise 59 Euro, das Doppelzimmer 74 Euro. Telefonisch könnt Ihr auch nach Komfortzimmern fragen, die vor allem für Familien geeignet sind. Frühstück kostet extra 9,50 Euro pro Person. Leider ist bis zum 17.11.2017 die Messe "Productronica". Dadurch ist die Übernachtung von Donnerstag auf Freitag in ganz München extra teuer. Das Motel-One nimmt da 89 Euro für das Einzel- und 104 Euro für das Doppelzimmer.

Das Hotel liegt unmittelbar an der U-Bahn-Station U6 Garching-Hochbrück. Diese U-Bahn ist ideal für den Besuch des MOC (U6 Kieferngarten). Auch mit dem Auto seid ihr in zehn Minuten im MOC. Kostenpflichtige Parkplätze gibt es am Hotel. Es sind jedoch kostenlose Parkplätze in der Umgebung vorhanden. Man kann auch mit dem Camper in der Nähe parken und im Hotel gemeinsam frühstücken.

Hotel-Alternative zum Sparen: Direkt neben dem Motel-One sind ein ibis Hotel und ein ibis-Budget Hotel. Letzteres bietet einfachere, aber günstigere Zimmer. Ihr könnt trotzdem gemeinsam in einem der drei Hotels frühstücken und Fahrgemeinschaften zum MOC bilden.

Der AFOLs-Abend wird auch in der Nähe dieser Hotels stattfinden - nur eine U-Bahn-Station entfernt.

 

Stadtpläne und Anfahrtsbeschreibung

Bricking Bavaria 2017 findet als Teil der Messe "Spielwiesn" im MOC Veranstaltungscenter München statt.

Adresse: (Nur für Anfahrt, nicht für Post-Kontakt!)

MOC Veranstaltungscenter München
 Atrium 3 (im 1. OG)
 Lilienthalallee 40
 80707 München

Hier sind die Anfahrbeschreibungen zu finden: Anfahrtsbeschreibung

Es stehen 1500 Tiefgaragen-Parkplätze zur Verfügung. Leider erhalten wir für die Parkplätze keine Sonderkonditionen. Das heisst, dass pro Tag 10 Euro Parkgebühren fällig werden! Man kann jedoch im Wohngebiet Richtung U-Bahn und auch in umliegenden Strassen Parkplätze finden - wenn man früh da ist.

ÖPNV:
Die Ausstellung ist am besten über die U6, Haltestelle Kieferngarten, zu erreichen.

  • Von unserer Hotelempfehlung "Motel One" (U6 Garching-Hochbrück) zur Ausstellung (U6 Garching): Hier reicht ein Kurzstreckenticket zu 1,40 Euro oder ein Streifen einer Streifenkarte.
  • Innenstadt zur Ausstellung: Eine normale Innenraumkarte (1 Zone, 2,80 Euro) oder zwei Streifen einer Streifenkarte.
  • Für Familien und Kleingruppen empfehlen wir eine "Gruppen-Tageskarte" für den Innenraum (12,60 Euro). Diese gilt den ganzen Tag für bis zu 5 Erwachsene. Kinder bis 14 Jahre zählen halb.
  • Ausstellung (U6 Kieferngarten) oder Innenstadt zum AFOLs-Abend (U6 Garching): Fahrkarte für zwei Zonen (5,60 Euro) oder vier Streifen einer Streifenkarte. Hier empfiehlt es sich besonders eine "München Tageskarte XXL" (8,80 Euro) oder "Gruppen München Tageskarte XXL" (15,90 Euro, bis 5 Personen!) zu lösen.

 

Aufbau

Der Aufbau von Modellen ist ab Donnerstag, den 16.11., um 7 Uhr möglich. Zur Eröffnung am Freitag, 17.11., sollte alles fertig sein.

Die Einfahrt mit Fahrzeugen zum Aufbau am Donnerstag in die Anlieferzone des MOC wird durch Hinterlegung einer Kaution geregelt. Für jedes einfahrende Fahrzeug sind 100,00 EUR in bar zu entrichten. Der Betrag wird bei rechtzeitiger Ausfahrt innerhalb von 1 Stunde zurückerstattet. Die Einfahrt zum Abbau am Sonntag ist 30 Minuten nach Messeschluss möglich.

Unsere Ausstellungsfläche befindet sich im Atrium 3. Das ist im oberen Stock der Spielwiesn-Halle! Der Zugang vom Parkplatz mit Paletten oder Rollbrettern ist möglich. Aufzüge stehen bereit. Man parkt am besten im ersten UG unter Halle 3. Es gibt nur die Möglichkeit rechts vom MOC einzufahren. Dort sind die Ladezonen beschildert. Für die untere Ladezone muss man einmal eine Abfahrt hinunter fahren. Dann unter der Halle 4 durch bis zur Halle 3.

Der Aufbau wird von AFOLs betreut, die von uns als sogenannte "Supervisor" mit Plänen und Handies ausgerüstet werden. Diese sind Eure ersten Ansprechpartner, wenn Ihr irgendwelche Fragen habt (wo aufbauen, wohin mit den leeren Kisten, wo ist das Klo, wo gibt's was zu essen, ...). Die Namen der Supervisor könnt Ihr dem Dienstplan entnehmen. Die Telefonnummer ist immer gleich:
Supervisor-Telefon: 0151 - 54831045

Denkt auch daran, dass wir die bereitgestellten Podeste und Tische selbst aufbauen und mit Abdeckungen versehen müssen. Dafür bitte ein Extrazeit einplanen und den anderen Ausstellern helfen!

 

Abbau

Der Abbau sollte bitte erst am Sonntag, 19.11., ab 18 Uhr erfolgen. Wer unbedingt früher gehen muss, der möge das bitte bei der Anmeldung gleich im Bemerkungsfeld mitteilen. Die betroffenen Modelle werden auf spezielle Flächen eingeplant und eher Richtung des Aufzugs platziert.

 

Registrierung vor Ort

Alle Teilnehmer werden gebeten, sich bitte am ersten Tag (also Donnerstag oder Freitag) am Verkaufsstand zu melden, um sich zu registrieren. Wir haben die Eintrittskarten und ein paar Kleinigkeiten für Euch. Bitte entnehmt die Uhrzeit für die Registrierung dem Programm.

 

Verpflegung

Wir werden den Ausstellern und Helfern während der Ausstellung an allen Tagen Snacks und Getränke zur Verfügung stellen. Wer hierzu einen Beitrag leisten will (Kuchen, Salat, ...) ist herzlich willkommen! Bitte habt Verständnis dafür, dass die Verpflegung nur für Teilnehmer und nicht für Besucher bereitgestellt wird.

 

AFOLs-Abend

Am Freitag, den 17.11., werden wir einen AFOLs-Abend veranstalten. Der Zutritt ist nur für geladene Gäste möglich. Wir bitten Euch und Eure Begleitpersonen daher im Vorfeld über unsere Webseite events.bricking-bavaria.de anzugeben, ob ihr dabei sein werdet. Essen und Getränke trägt jeder selbst. Es gibt dafür Spiele und Goodies für alle. :)

Der AFOLs-Abend findet ab 19:30 Uhr im Saal des Gasthof Neuwirt in Garching statt (www.gasthof-neuwirt.org).

 

Verkäufer / Kommissionsverkauf

Es werden Verkäufer von losen LEGO-Steinen und aktuellen und nicht mehr im Handel verfügbaren Sets anwesend sein. Außerdem könnt Ihr Euch wie bei Bricking Bavaria üblich auch Steine gravieren lassen. Darüber hinaus gibt es für jeden Teilnehmer die Möglichkeit, Ware an einem Gemeinschaftsstand auf Kommissionsbasis anzubieten. Das Verkaufsteam besteht aus Christina Iglhaut und Christian Schwab.

Wenn Ihr beim Kommissionsverkauf mitmachen wollt, dann meldet Euch bitte per Email bei Christina. Sie schickt Euch dann alle notwendigen Unterlagen.

 

Kommerzielle Verkäufer

Der Bricking Bavaria e.V. ist nicht der Hausherr der Veranstaltung. Kommerziell wird das ganze durch die MPA GmbH betrieben. Wir sind Gäste. Daher können wir leider nur unseren eigenen Kommissionsverkaufsstand kostenfrei betreiben. Professionelle Händler müssen sich ganz "normal" als solche registrieren und eine Standgebühr bezahlen. Bei dem zu erwartenden Besucherstrom lohnt sich das. Die Preise und die Anmeldeunterlagen finden sich hier unter Anmeldeunterlagen SPIELWIESN. Bitte gebt bei der Anmeldung im Kommentarfeld unbedingt an, dass Ihr bei Bricking Bavaria LEGO verkaufen wollt!

Wenn Ihr auch bei unseren AFOL-Aktivitäten teilnehmen wollt (Spiele, AFOLs-Abend, etc.), dann bitten wir Euch, dass Ihr Euch zusätzlich auch auf unserer Webseite events.bricking-bavaria.de als Besucher registriert.

 

Vorträge und Workshops

Wir würden Euch neben der Ausstellung auch gerne ein paar Vorträge und/oder Workshops anbieten. Hierbei sind wir auf Eure Mithilfe angewiesen. Wenn Ihr ein Thema vorstellen wollt, dann gebt das bitte bei Eurer Anmeldung mit an. Beispiele könnten z.B. sein: Digitales Bauen mit LDraw, Brickfilme, Bautechniken, Digitalisierung der Eisenbahn, Beleuchtungsworkshop o.ä.

 

MOC-Karten

MOC-Karten sind Beschreibungen der einzelnen Modelle für die Besucher. Sie enthalten Informationen zum Modell, dem Erbauer, der Zahl der verwendeten Steine und der Bauzeit. Wir bitten Euch solche MOC-Karten für Eure Modelle anzufertigen. Hier könnt Ihr einheitliche Dokumentvorlagen herunterladen. Beim Ausdrucken sind wir Euch gerne behilflich. Wir stellen Euch während der Veranstaltung Plexiglasaufsteller zur Verfügung, die für DIN-A5-MOC-Karten verwendet werden können.

Es gibt zwei Varianten von MOC-Karten: kleine und große. Die Kleinen eignen sich besonders für MOCs, die Teil von Gemeinschaftsanlagen sind.

<<<<wird ergänzt>>>>


 

Programm (Stand 28.03.2017)

Dies ist unser Programm für die Veranstaltung. Das Programm wird ständig ergänzt.
 

Tag
Datum
Zeit
Thema
Ort
Mi 15.11.      
    ab 17:00 Aufbau Podeste, Tische (KEINE Modelle) Atrium 3
Do 16.11.      
    07:00 - 24:00 Aufbau Podeste, Tische, Banner, etc...
Aufbau Modelle
Atrium 3
    ab 14:00 Registrierung als Aussteller / Helfer  
    14:00 - 17:00 Anlieferung Verkaufsmaterial  
Fr 17.11.      
    07:00 - 10:00 Aufbau (Nachzügler) Atrium 3
    09:00 - 10:00 Registrierung & Anlieferung Verkaufsmaterial (Nachzügler)  
    10:00 - 18:00 Öffentliche Ausstellung Atrium 3
    10:00 - 12:00 Mosaikbau mit Publikum  
    ab 11:00 Ausgabe der vorbestellten LEGO-Sets (75%-Aktion)  
    12:30 - 13:30 Spiel für Aussteller und Helfer  
    14:00 - 16:00 Mosaikbau mit Publikum  
    16:30 - 17:30 Spiel für Aussteller und Helfer  
    19:30 - 24:00 AFOLs-Abend im Saal des Gasthof Neuwirt in Garching www.gasthof-neuwirt.org
Sa 18.11.      
    10:00 - 18:00 Öffentliche Ausstellung Atrium 3
    10:00 - 12:00 Mosaikbau mit Publikum  
    12:30 - 13:30 Spiel für Aussteller und Helfer  
    14:00 - 16:00 Mosaikbau mit Publikum  
    16:30 - 17:30 Spiel für Aussteller und Helfer  
    18:15 Gruppenfoto Atrium 3, beim Aufgang
    ab 18:30 Versteigerung  
    ab 19:15 Spiel: Dirty Brickster  
    ab 20:15 Wühlkistenaktion / Sonderverkauf für Aussteller+Helfer  
    20:00 - 24:00 Heute ist die Spielwiesn bis 23:00 Uhr geöffnet ("Lange Nacht der Spiele").
Wer will kann gerne da bleiben. Wir organisieren Getränke und Snacks!
Unsere Modelle werden am Abend in jedem Fall bewacht!
Atrium 3
So 19.11.      
    10:00 - 18:00 Öffentliche Ausstellung Atrium 3
    10:00 - 12:00 Mosaikbau mit Publikum  
    12:30 - 13:30 Spiel für Aussteller und Helfer  
    14:00 - 16:00 Mosaikbau mit Publikum  
    16:30 - 17:30 Spiel für Aussteller und Helfer  
    18:15 - 18:30 Kurze Abschlusskundgebung Atrium 3
    18:30 - 24:00 (**) Abbau Modelle
Abbau Podeste, Tische, Banner, etc ...
Stapeln der Podeste und Tische
Müllbeseitigung, Reinigung
Atrium 3
    ab 19:30 Abrechnung und Rückgabe Verkaufsmaterial  
Mo 9.11.      
    09:00 - 12:00 Abbau Reste, Reinigung, Müllbeseitigung, Abtransport Biertische, Getränke, Regale
Um 12:00 Uhr müssen wir fertig sein.
Atrium 3

 

Während der gesamten angegebenen Zeiten sind Mitglieder von Bricking Bavaria anwesend und stehen für jegliche Fragen und Anregungen zur Verfügung.

** Vor dem Ende der Ausstellung (So. 18:00 Uhr) sollte nicht mit dem Abbau begonnen werden.